Helen Hoang

Heart Trouble

Ein Problem, zwei Herzen, tausend Gefühle!
Anna Azodi verabscheut Quan Diep fast so sehr wie bakterienverseuchte öffentliche Klos. Sie kennt ihn seit Schulzeiten, und dort hat er sie – das arme Mädchen mit der Keimphobie – wie alle anderen Jungs links liegen lassen. Seitdem hat Anna sich eine harte Schale zugelegt, und auch ihre Zwangsstörung hat sie weitestgehend unter Kontrolle. Sie ist nicht mehr so hilflos wie früher. Deswegen wird sie auch nicht tatenlos zusehen, wie dieser Playboy ihrer Schwester den Kopf verdreht. Stattdessen versucht sie, Quans Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das klappt trotz wirklich miserabler Verführungskünste überraschend gut. Nur macht ihr Herz plötzlich komische Dinge in Quans Nähe. Wie schneller zu schlagen ...
Der finale Band der «Kiss, Love & Heart»-Trilogie


Autorenbild Foto von Helen Hoang

Die  Autorin

Helen Hoang lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in San Diego, Kalifornien. Sie hat in der achten Klasse ihren ersten Liebesroman gelesen und ist dem Genre seitdem verfallen. 2016, als sie für ihr Debüt recherchierte, erkannte sie erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen dem, was sie las, und ihren eigenen Erfahrungen. Kurz darauf wurde bei ihr das Asperger-Syndrom diagnostiziert, eine Störung auf dem Autismus-Spektrum. Das Buch, für das sie recherchierte, war «Kissing Lessons», der Auftakt zur «Kiss, Love & Heart»-Reihe. Genauso außergewöhnlich wie die Entstehungsgeschichte wurde auch die Erfolgsgeschichte. Kein anderer Liebesroman wurde 2018 öfter besprochen als dieser, sowohl in der Presse als auch von Lesern. Allein auf Goodreads hat er über 14.000 Rezensionen. Etliche Zeitschriften darunter der Cosmopolitan, Entertainment Weekly und die Washington Post wählten das Buch in ihre Jahresbestenlisten. Für das Oprah Magazine gehört «Kissing Lessons» bereits jetzt zu den 20 besten Liebesromanen aller Zeiten. Die Übersetzungsrechte wurden in 21 Sprachen verkauft, und eine Verfilmung ist in Vorbereitung. Nun legt die Autorin mit «Love Challenge» ihren zweiten Roman vor.


BibliografieAnsehen


weitere Bücher der Serie


  • Coverbild Heart Trouble

    Helen Hoang

    Heart Trouble

    Ein Problem, zwei Herzen, tausend Gefühle!
    Anna Azodi verabscheut Quan Diep fast so sehr wie bakterienverseuchte öffentliche Klos. Sie kennt ihn seit Schulzeiten, und dort hat er sie – das arme Mädchen mit der Keimphobie – wie alle anderen Jungs links liegen lassen. Seitdem hat Anna sich eine harte Schale zugelegt, und auch ihre Zwangsstörung hat ...

    e-Book  € 9,99

    Auch als E-Book erhältlich

    Kaufen
  • Coverbild Love Challenge

    Helen Hoang

    Love Challenge

    Die Erfolgsserie aus den USA. Ein einzigartiger Liebesroman über einen autistischen Mann und die Frau, die ihm die Liebe zeigt …
    LIEBE IST EINFACH …
    Seine Mutter will, dass er heiratet. Khai will, dass sie ihn in Ruhe lässt. Also schließen die beiden einen Pakt: Khai wird drei Monate mit der Frau zusammenleben, die seine Mutter für ihn ausgesucht ...

    Paperback  € 12,99

    Auch als E-Book erhältlich

    Kaufen
  • Coverbild Kissing Lessons

    Helen Hoang

    Kissing Lessons

    Das Sensations-Debüt aus den USA. Ausgezeichnet mit dem Goodreads Choice Award als bester Liebesroman des Jahres.
    Küssen sollte einfach sein. Jeder tut es. Es ist nicht viel dabei. Aber Stella kommt sich jedes Mal vor wie ein Hai, dem gerade ein paar Pilotfischchen die Zähne reinigen. Und das ist nicht schön, weder für sie noch für den Mann. Sie ...

    Paperback  € 12,99

    Auch als E-Book erhältlich

    Kaufen